Home Android Google startet Rollout von Android 5.1

Google startet Rollout von Android 5.1

Android Android 5.1 (Bildquelle: © Google/Android Official Blog)
SHARE
, / 0
Google startet Rollout von Android 5.1

Auf dem offiziellen Android Blog hat Google heute bekannt gegeben, dass das Android 5.1 Update offiziell ab sofort ausgerollt wird. Es handelt sich mehr um ein Stabilitäts- und Performance-Update, welches aber auch einige neue Features bringt, darunter eine Sicherheitsmaßnahme, Multi-SIM Unterstützung und HD-Audio Anrufe.

Die neue Android 5.1 Software bringt endlich die native Unterstützung für Geräte mit mehreren SIM-Karten, jedoch ist noch unklar ob die Implementierung auch ähnlich gut funktioniert wie selbige Funktionen seitens der Hersteller. Zusätzlich gibt es einen Schutzmechanismus, der verlorene oder gestohlene Geräte sperrt und die Freigabe nur durch die Google Nutzdaten des Besitzers erfolgt. Auch nach einem Reset auf Werkseinstellungen bleibt der Schutzmechanismus erhalten.

Zuletzt ermöglicht die Funktion für native HD-Audio Anrufe, dass kompatible Geräte untereinander kristallklare Sprachanrufe durchführen können, so lange der Netzbetreiber die Funktion ebenfalls unterstützt.

Als weitere kleine Details in Android 5.1 gibt es jetzt neue Optionen im Quick Settings Menü für den schnellen Zugriff auf verbundene WLAN-Netzwerke und Bluetooth-Geräte.

Welche Geräte das Update auf Android 5.1 zuerst erhalten, ist noch unklar. Es gibt gute Chancen, dass die Nexus Smartphones und Tablets das Update zunächst erhalten und von den Top-Smartphones der großen Hersteller gefolgt werden.