, / 0

LG präsentiert flexibles 18-Zoll-Display

LG Zukunftsmusik Flexible-Display (Bildquelle: © astounde.com)
SHARE
Home Android LG LG präsentiert flexibles 18-Zoll-Display

Flach ist langweilig, das denken sich immer mehr Hersteller und arbeiten stark an gebogenem bzw. flexiblen Displays. Das es keine Zukunftsmusik ist, haben wir bereits durch Geräte wie dem LG G Flex und Samsung Galaxy Round gesehen.

LG hat nun einen 18-Zoll messenden flexiblen Display vorgestellt. Das Display mit der OLED-Technologie hat eine Auflösung von 1200 x 810 Pixeln und lässt sich auf ein Durchmesser von circa 3 cm zusammenrollen. Durch eine neue Polyamidbeschichtung wurde es möglich das Display dünner zu machen.

Außerdem soll LG an einem transparentem Display-Prototypen arbeiten. Es soll im Vergleich zu aktuellen transparenten Displays eine deutlich höhere Auflösung und somit auch eine bessere Bildqualität haben.

In einem Interview mit In-Byung Kang sagte der LG-Manager, dass man spätestens 2017 ein flexibles und transparentes mindestens 60-Zoll großes Ultra HD OLED-Display entwickelt haben will.