, / 0

Sharp mit ultraflachen Displays in jeder Form

Sharp Zukunftsmusik sharp_free_form_display
SHARE
Home Android Sharp Sharp mit ultraflachen Displays in jeder Form

Sensation! Sharp hat heute die neue “Free-Form Display” Technologie angekündigt. Dadurch soll es laut Sharp möglich sein, den typischen Rand um ein Display fast komplett zu eliminieren. Dies könnte im Umkehrschluss dazu führen, dass man Displays in nahezu jeder Form bauen kann.

Die Technik funktioniert laut Sharp dadurch, dass ein spezieller Treiber, der bei konventionellen Displays rund um den Bildschirm angeordnet ist, bei den “Free-Form Displays” direkt in die Pixel integriert werden kann, sodass der Rand um den Bildschirm deutlich dünner ist.

Als Beispiel für ein Free-Form Display sehen wir im Artikelbild einen Prototyp für ein Auto-Armaturenbrett. Das Display fügt sich mit seiner speziellen Form perfekt an die örtlichen Gegebenheiten an.

Bisher handelt es sich bei den “Free-Form Displays” leider nur um frühe Prototypen. Wann die Technologie massenfertig sein soll, kann Sharp noch nicht sagen. Es heißt lediglich ziemlich schwammig, dass das “frühstmögliche Datum” anvisiert wird.